„Coaching konzentriert sich auf Möglichkeiten der Zukunft – nicht auf die Fehler der Vergangenheit“

Rainer Niemeyer, 2000

In welcher Situation kann Coaching helfen?

Coaching kann grundsätzlich in allen Fragen des persönlichen und beruflichen Lebens helfen. Im Coaching geht es darum, Befähigungen zu entwickeln. Die Persönlichkeit wächst durch eine bewusstere Haltung und durch das praktische Umsetzen.

Dadurch wird der Spaß am Lernen und am Leben, die soziale Kompetenz und das Selbstvertrauen gestärt.

Das Coaching ist

  • ganzheitlich
  • zielorientiert
  • lösungsorientiert
  • lernstoffunabhängig
  • zeitlich begrenzt
  • ressourcenorientiert

Coaching-Ablauf:

  1. Beratungsgespräch
    Das (telefonische) Beratungsgespräch ist unverbindlich und kostenlos. Es dauert 30-60 Minuten und dient dem gegenseitigen Kennenlernen. Sie können hier Ihr Anliegen schildern und erhalten von mir Informationen zum Ablauf des Coachings.
  2. Erstgespräch
    Wenn Sie sich für das Coaching entscheiden, vereinbaren wir ein Erstgespräch. In diesem Gespräch schildern Sie noch einmal ausführlich Ihr Anliegen, und wir definieren gemeinsam den genauen Auftrag und die Zielsetzung des Coachings.
  3. Lerncoaching
    Je nach Zielsetzung sind in der Regel 6-7 Sitzungen sinnvoll. Ideal sind wöchentliche Abstände. Die Sitzungen dauern 60 Minuten. Eltern sind bei den Sitzungen nicht anwesend.
  4. Abschlussgespräch
    Hier ist Raum für eine Zusammenfassung des Coachings. Darüber hinaus gebe ich nützliche Hinweise und Tipps für die Zeit nach dem Coaching
  5. Refresh – Coaching (separat buchbar)
    1x pro Monat werden die erlernten Methoden in 1 Sitzung a´90 Minuten aufgefrischt bzw. neue Ziele erarbeitet.